Veranstaltungen

Sonderausstellungen

Archiv

Veröffentlichungen

Jahrbuch

Heimatbrief

Verein

Links

Impressum

ie Zehlendorfer Chronik vertieft besondere Themen zur Ortsgeschichte.

 
Heft 1 (1976) Fritz Sotschek: „Zur Geschichte des Zehlendorfer Wappens“
Heft 2 (1977) Martin Sperlich/Michael Seiler: „Schloss und Park Glienicke. Über die Notwendigkeit ihrer Wiederherstellung“
Die zweite erweiterte Auflage von 1979 ist vergriffen.
Heft 3 (1981) Klaus Briese: „75 Jahre Teltowkanal 1906-1981.
Vom Bach zum Kanal – Die Geschichte einer Wasserstraße in Preußen.“
Heft 4 (1984) F. W. Kuhlow/K. Trumpa: „Geschichte des Dorfes Zehlendorf gesammelt von E. F. Schäde (zur Zeit Küster und Schullehrer) 1835“
Heft 5 (1987) „Der historische Winkel“
Benno Carus: „Das Zehlendorfer Schulhaus von 1828“
Christfried Tschepe: „Die Zehlendorfer Dorfkirche von 1768“
Heft 6 (1987) „Schloss und Park Glienicke“
Michael Seiler: „Geschichte eines Gesamtkunstwerkes“
Martin Sperlich: „Eine römische Villa an der Havel“
Die dritte verbesserte Auflage von Heft 2 ist vergriffen.
Heft 7 (1989) Erich Schmidt: „Maria Haupt, geborene Lüdicke aus Zehlendorf – eine Amme Friedrich des Großen“
Heft 8 (1993) „Probst Johann Peter Süßmilch aus Zehlendorf – Leben und Wirken eines Universalgelehrten des 18. Jahrhunderts“
Heft 9 (1994) „Das Ende des Krieges in Zehlendorf 1945 – Berichte von Zeitzeugen und Beteiligten“
Heft 10 (1995) Hartmut Zückert: „Die Separation in Zehlendorf“
Heft 11 (1999) Frank Rattay: „Die Gartenstadt Zehlendorf (1913 – 1930)“
Heft 12 (2000) John C. Komblum: „Eine Freundschaft für die Zukunft“
Heft 13 (2000) Walter Sylten: „Eine Ära geht nach 80 Jahren zu Ende:
Zehlendorf - 10. Verwaltungsbezirk von Berlin 1920-2000“
Heft 14 (2001) Klaus von Krosigk: „Ein Ort zwischen Berlin und Potsdam - Die Kulturlandschaft des Berliner Südwestens“
Heft 15 (2002) Julia Witt: „Die Kunst in innigster Verbindung mit dem Leben. Der Fritz-Heyder-Verlag Berlin-Zehlendorf “
Heft 16 (2002) „Von der Dorfstraße zur Einkaufsmeile:
Der Teltower Damm im Wandel der Zeit“
Heft 17 (2002) Frank Rattay: „Vom Maurermeister zum Architekten Baumeister des alten und neuen Zehlendorf“
Heft 18 (2008) Dr. Gerd-H. Zuchold: „Der Familienfriedhof im Park von Glienicke - Ein Beitrag zur Karl-Linie des Hauses Hohenzollern “